Aktuelles 2020
Sehr diszipliniert und erfolgreich fand die Informationsveranstaltung auf der Parkbühne des egaparks für alle Vereinsmitglieder am 27. August, 14.30 Uhr und 16.00 Uhr statt. Unser Vorstandsvorsitzender Dietrich Hagemann informierte die fast 200 Teilnehmer über die Themen der Veranstaltung, auch den Kooperationsvertrag mit der BUGA Erfurt 2021 gGmbH. Als Gäste für die BUGA Erfurt 2021 gGmbH sprachen die Geschäftsführerin, Frau Weiß und die Prokuristin Frau Adam und für den egapark, Betriebsleiter Herr Lange. Frau Weiß berichtete über die gute Zusammenarbeit mit den egapark-Freunden und den neuesten Stand der BUGA-Bauvorhaben in begeisterten Worten. Frau Adam informierte über mögliche Tätigkeitsmerkmale zum Einsatz des Vereins zur BUGA21 im Rahmen des Kooperationsvertrages. Die Arbeitseinsätze im Garten der Miniaturen und im Karl-Förster-Garten und die Einsätze der Vereinsmitglieder zur BUGA21 sind Bestandteil des Kooperationsvertrages und ermöglichen die besseren Konditionen für die aktiven Vereinsmitglieder zur BUGA21-Dauerkarte. Für 2021 sind die entsprechenden Mitgliedsbeiträge per Lastschrift oder direkt in der Geschäftsstelle zu entrichten. Mit der Quittung kann ab 1. November 2020 im Empfangs- gebäude die BUGA21-Dauerkarte, personalisiert mit dem Passfoto und dem Attribut „Verein“, erworben werden. Am 17. September und 15. Oktober sind die beiden letzten Arbeitseinsätze in den Vereinsobjekten 2020. Auch 2021 sind Pflegemaßnahmen im Garten der Miniaturen und Karl-Foerster- Garten auch während der BUGA21 notwendig, die Termine werden per E-Mail und auf der Homepage veröffentlicht. Die Tätigkeitsmerkmale zum Einsatz des Vereins zur BUGA21 werden detailliert auf der Homepage des egapark-Freunde e.V. bereitgestellt. Meldungen zu den aufgeführten Aktivitäten nach Möglichkeit bitte in der Geschäftsstelle vornehmen.
Am 23.06.2020 und 09.07.2020 waren jeweils 14 Vereinsmitglieder bei der egapark-Führung mit Herrn Schachschal, Gartenbaumeister im egapark, unterwegs. Hier erfuhren die Teilnehmer alles Neue über den egapark und den Fortschritt der Bauvorhaben für die BUGA21.
Am 3. Juni fand mit einer begrenzten Zahl von 13 Teilnehmern ein Arbeitseinsatz im BUGA-Projekt Garten der Miniaturen statt. Auch am 17. Juni waren 12 Aktive, am 16. Juli mit 17 Helfern und am 13. August mit 14 Aktiven und 17. September mit 25 Vereinsmitgliedern beim Arbeitseinsatz im Garten der Miniaturen und Karl-Foerster-Garten tätig. Dank des besonderen Angagements von Vorstandsmitglied Horst Schöne kann sich auch unser Projekt im Karl-Foerster-Garten schon jetzt sehen lassen.
Informationen vom Vorstand unseres Vereins vom 16.April 2020, ein Video von Lutz Edelhoff.
Zum traditionellen Neujahrsempfang des „ega-Park-Freunde e.V.“ kamen am 29. Januar 2020 mehr als 200 Vereinsmitglieder und geladene prominente Gäste in das DASDIE Brettl. Die musikalische Umrahmung übernahm das “easy Tandem”. Nach der servierten Mahlzeit, Gulasch, Thüringer Klöse mit Rotkohl, eröffnete der Vereinsvorsitzender, Dietrich Hagemann, Bürgermeister a.D., den Empfang. … weiter
www.egaparkfreunde.de Version September 2020