Aktuelles 2022 Teil 2
Wieder über zwanzig Vereinsmitglieder beim Arbeitseinsatz am 22.Juni 2022 im Garten der Miniaturen und Karl-Foerster-Garten. Neben den bekannten Reinigungstätigkeiten war diesmal auch die Bewässerung der Pflanzen in den Steintrögen notwendig. Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer, die unsere Vereinsprojekte wieder für die ega-Besucher strahlen ließen. Am 13. Juli, 9.30 Uhr, findet der nächste Arbeitseinsatz in den beiden Vereinsprojekten statt. Bitte in der Geschäftsstelle anmelden
Mobilität auf der Schiene, Vortrag von Herrn Michael Hecht, Geschäftsführer der Erfurter Bahn (EB) und der Südthüringer Bahn (STB) am 16. Juni 2022, 16:30 Uhr im Besucherzentrum egapark Trotz der hohen Temperaturen fanden sich 21 unserer Vereinsmitglieder ein, um den interessanten Ausführungen zu folgen. Im ersten Teil ging es um die Historie: die Geschichte der Bahn in Deutschland seit der ersten Fahrt von Nürnberg nach Fürth im Jahre 1835 über die Entwicklungen der Reichsbahn zu DDR-Zeiten sowie der Deutschen Bahn seit der Wiedervereinigung. … weiter
www.egaparkfreunde.de Version Juni 2022
Am 18. Mai fand der jüngste Arbeitseinsatz im Garten der Miniaturen mit mehr als 20 Aktiven in Vorbereitung zur feierlichen Übergabe der beiden Gerbtröge an den egapark statt. Nach einer Stunde fleißiger Arbeit der Vereinsmitglieder, natürlich unter der fachgerechten Anleitung von Vorstandsmitglied Horst Schöne, war alles bereit, die beiden herrlich bepflanzten Gerbtröge, die Jahreszahl 1796 war markiert worden, an Frau Weiß, Geschäftsführerin der Erfurter Garten- und Ausstellungs gGmbH, zu übergeben. Dietrich Hagemann, Vorstandsvorsitzender, hatte die ehrenvolle Aufgabe der Übergabe der über 200 Jahre alten Gerbtröge zur Bereicherung des Gartens der Miniaturen an den egapark. Dem Anlass entsprechend wurde mit Sekt angestoßen.