© ega-Park-Freunde e. V.                                                                                                                                    Version 02/2018
2017
2018
Erfolgter Spatenstich für das Wüsten- und Urwaldhaus "Danakil"  am 16,02.2018 durch Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Peter Zais, Geschäftsführer der Stadtwerke Erfurt und  Kathrin Weiß, Geschäftsführerin des egapark Erfurt und der BUGA 21-Gesellschaft. Zahlreiche prominente Gäste, Mitglieder der egapark-Freunde Gesellschaft, Presse und des MDR Thüringen wohnten dem Spatenstich zum Wüsten- und Urwaldhaus DANAKIL bei. Am 23. April, zur Eröffnung der BUGA 21, soll das Prestigeprojekt, in einem Kostenrahmen von 21 Mio EURO, fertggestellt sein.
200 begeisterte Vereinsmitglieder und Gäste beim Neujahrsempfang im DASDIE-Brettl, am 31. Januar. Nach der kredenzten Mahlzeit, Sauerbraten, Thüringer Klöße mit Rotkohl, dem Jahresrückblick durch Dittrich Hagemann, Vereinsvorsitzender, den Grußansprachen von Oberbürgermeister Herrn Bausewein, der egapark-Chefin Frau Weiß, Herrn Bauhaus, Chef der Sparkasse Mittelthüringen, Frau Dr. Hildebrandt, Geschäftsführerin Erfurt Tourismus und Marketing GmbH und Frau Walsmann, MdL, sorgte das egapark- Freunde Quiz für viel Zuspruch. Der Ideenwettbewerb Nutzung Pavillon im Garten der Miniaturen, die Projektvorstellung „Bänke für den egapark“, ein Auszug aus dem Kabarett- programm des DASDIE Brettl und die musikalische Begleitung durch das „Easy Tandem“ sorgte für einen gelungenen Nachmittag.
Zur Eröffnung der 32. Weihnachtsbindeschau „Florales zur Weihnachtszeit” trafen sich  am Dienstag, dem 28. November 2017, im historischen Felsenkeller des Erfurter Dombergs neben dem Veranstalter, dem egapark, und den Ehregästen, mehr als 15 Vereinsmitglieder. Vom 28.11.2017 bis zum 26.12.2017 werden unter dem Motto „Leinwand trifft Advent“ malerisch rund um die einmalige Blumenbindekunst, weihnachtliche Motive aus Natur und Stillleben, von Thüringer Künstlern auf Leinwand gebannt, ausgestellt. Es werden wieder mehr als 30.000 Besucher erwartet.
Premiere in unserer Geschäftsstelle: Am 16. November 2017 trafen sich 40 Vereinsmitglieder zum  Diavortrag  von Frau Ruth Bredenbeck, Leiterin der Gartenakademie Thüringen, über „Gartenschätze in Irland“.  Wir danken Frau Bredenbeck für ihren bemerkenswerten Vortrag, eingerahmt mit Bildern über die paradisischen Gärten von Irland. Danke auch Familie Hagemann für den kredenzten Glühwein, der sicher zum gemütlichen Nachmittag beigetragen hat.
24 Vereinsmitglieder trafen sich zum 5. Arbeitseinsatz  am 24. Oktober 2017, im Garten der Miniaturen zwischen Halle 3 und 4. Die aktiven Vereinsmitglieder betätigten sich mit Laubbesen, Harken und Schubkarren, natürlich mit fachgerechter Anleitung von Vorstandsmitglied Horst Schöne. Danach gab es Bratwürste  und Getränke. Danke an die fleißigen Helfer und den Sponsoren. Am 16. November, 16.30 Uhr, findet für die Vereinsmitglieder ein Diavortrag  von Frau Bredenbeck, Leiterin der Gartenakademie Thüringen, über „Gartenschätze in Irland“ in unserer Geschäftsstelle statt.
Aktuelles