© ega-Park-Freunde e. V.                                                                                                                                    Version 12/2017
Exklusive Saisoneröffnung 2016 und Einzug in die neue Geschäftsstelle unseres Vereins Mehr als 40 Vereinsmitglieder und geladene prominente Gäste trafen sich zu einem Sektempfang im ehemaligen “Restaurant Orchidee”, der neuen Geschäftsstelle unseres Vereins. Traditionell mit dem Zerschneiden des Bandes übergab Frau Weiß, Geschäftsführerin des egapark Erfurt, die neuen Räumlichkeiten an den ega-Park-Freunde e.V.. Für die gastronomische Betreuung war das Team der EGA-Arena von Peter Andres (Geschäftsführer der Polster Catering GmbH aus Lichtenstein) verantwortlich. In Lage und Größe ist der neue Anlaufpunkt, der rechtzeitig zum Saisonstart fertiggestellt wurde, der Zahl (fast 900 Personen) der Vereinsmitglieder besser angepasst. Mit Blick auf die BUGA 2021 sollen eine Vielzahl von gemeinsamen Projekten realisiert werden. Das aktuellste Projekt ist die Betreuung des Modell-Schulgartens am Kinderbauernhof. Ein wichtiges Thema in den Gesprächen der Vereinsmitglieder und Gästen war, Wege zu suchen, den Bekanntheitsgrad des Vereins unter den verbesserten Bedingungen zu erhöhen. Die unmittelbare Nähe zum neuen Kinderspielplatz, Möglichkeiten zur Außenwerbung und Überlegungen das Auftreten des Vereins durch moderne Gestaltung der Printmedien und der Homepage zu verbessern, sind bestes dazu geeignet. Die Anregung von Herrn Andres, koopt. Vorstandsmitglied, in der EGA-Arena einen Stammtisch für die Vereinsmitglieder zu etablieren, fand regen Zuspruch. Für unsere Vereinsmitglieder ist die Geschäftsstelle, unter der langjährigen und zuverlässigen Leitung von Frau Tuttas, wie bisher Dienstag und Donnerstag von 09.30 bis 15.30 Uhr geöffnet.