I
Aktuelles, nächste Termine ...
Homepage: www.egaparkfreunde.de E-Mail: egaparkfreunde@t-online.de Telefon: 0361-550 39 67 Stand: April 2024
Kalender - Atomuhr
Counter
I
Veranstaltungen - Berichte

Herzlich Willkommen

auf der Homepage des Fördervereins zur Erhaltung des egaparks, dem schönsten Garten

Thüringens.

Schön, dass Sie sich die Zeit nehmen, unseren Verein hier kennen zu lernen.

Gerne würden wir Sie auch als neue Mitglieder begrüßen.

Ziel unseres Vereins ist die Erhaltung und die Förderung des egaparks als traditionsreichen

Ort des Gartenbaus sowie als Stätte der Kultur, Bildung, Erholung und Begegnung.

Vom Verein veranstaltete oder unterstützte fachliche und kulturelle Aktivitäten, wie

Ausstellungen, Vorträge, Parkführungen, Exkursionen und Feste sollen das Interesse der

Öffentlichkeit am egapark wecken, unterhalten und fördern.

Unser Verein hat ca. 500 Mitglieder und wurde 1992 gegründet.

Die Mitglieder erhalten eine Jahreskarte und sind berechtigt, den egapark das ganze Jahr

auch zu allen Veranstaltungen zu besuchen.

Jahresauftakt mit 140 begeisterten

Teilnehmern am 30. Januar 2024,

im DASDI Brettl. … weiter

Mehr als 20 interessierte Besucher

bei der Buchlesung von Horst Schöne

am 23.02.2024 im Besucherzentrum.

… weiter

Fast 100 Vereinsmitglieder und Gäste

beim Saisonauftakt der egapark-Freunde

im DANAKIL am 15.03.2024 mit der

anschließenden exclusiven Führung

durch den egapark … weiter

Besucher:

Über 50 Mitglieder unseres Vereins

interessierten sich am 19.03.2924 für

die Ausführungen des Erfurter Historikers und

Publizisten Dr. Steffen Raßloff zu den "Großen

Gartenbauausstellungen in der Blumen-

stadt Erfurt vom 19. Jahrhundert bis

zum egapark". … weiter

Di, 16.04.2024, 16:00 Uhr

Vereinsmitglied Gerd Schossig: Reiseerlebnisse Frankreich

Ort:Multimediaraum/Besucherzentrum

Mi, 17.04.2024, 9:00 Uhr

1. Arbeitseinsatz (Treffen am Miniaturgarten zw. Halle 3 und 4)

Bei strahlendem Sonnenschein folgten 12

unserer Mitglieder der kurzfristigen Info,

Herrn Egon Ehlers am 27.03.2024 beim

Bepflanzen der Schiffchen im Breitstrom an

der Schlösserbrücke zuzuschauen.

Das Farbenmeer der Frühjahrsblüher tut den

Augen extrem gut - das war auch die Aussage

des Vertreters der TA, Herrn Adrian Lächele.

… weiter