www.egaparkfreunde.de Version Oktober 2021

Arbeitseinsätze 2020

Am 3. Juni fand mit einer begrenzten Zahl von 13 Teilnehmern ein Arbeitseinsatz im BUGA-Projekt Garten der Miniaturen statt. Auch am 17. Juni waren 12 Aktive, am 16. Juli mit 17 Helfern und am 13. August mit 14 Aktiven und 17. September mit 25 Vereinsmitgliedern beim Arbeitseinsatz im Garten der Miniaturen und Karl-Foerster-Garten tätig. Am 22. Oktober, bei angenehmen Herbstwetter, waren über 25 Teilnehmer im Garten der Miniaturen beim Unkrautjäten, Laubkehren und Efeu beschäftigt. Traditionell gab es nach getaner Arbeit, Bratwurst und Getränke als Dank für die fleißigen Helfer. Horst Schöne, Vorstandsmitglied und Initiator der beiden BUGA21-Projekte, informierte über die Planung der Arbeitseinsätze vor und während der BUGA21.